Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Oktober 2014

Wölfe und Bären

In unserer Gegend sind immer mal wieder Bären anzutreffen. Als normaler Mensch man sieht sie nie wirklich live, man bekommt nur ihre Hinterlassenschaften Wochen später zu Gesicht. Reine, eine guter Freund von uns, hat uns zum Beispiel letztens mit in den Wald genommen. Wir dachten, er will einen seiner Routinegänge machen, um nach Wild Ausschau zu halten. Aber er hatte von Anfang an etwas ganz anderes vor: uns etwas zu zeigen. Nämlich das hier:

baerenkot
Dieser Bärenkot ist zwar schon drei Wochen alt, aber trotzdem bleibt ein komisches Gefühl…

Ebenso ist es mit den Wölfen. Sie sind ganz in der Nähe gesichtet worden: 1 km von uns entfernt in Kronkärr – einem Hof, der wie wir auch Schafe hat. Sind sie nun morgen bei uns? Müssen wir Angst um unsere Schafe haben? Obwohl wir Fünf-Draht-Zäune mit Stromversorgung haben? Reicht das?

Unsicherheit kriecht in einem hoch.
Bis heute ist alles gut gegangen.

Advertisements

Read Full Post »

Apfelsaft selber machen:

Loretta beim jährlichen Apfelsaft -Musen. hier beim Schreddern der Äpfel

Loretta beim jährlichen Apfelsaft -Musen. hier beim Schreddern der Äpfel

Kürbisse haben einen Schlag weg, weil der Frost mal wieder früher kam, als wir gedacht haben!

Frisch geerntete Kürbisse, die den Nachtfrost abbekommen haben.

Frisch geerntete Kürbisse, die den Nachtfrost abbekommen haben.

Es ist so toll, wenn man seine Bohnen selber ernten kann! Sie schmecken einfach besser als alles andere – selbst wenn man das nicht kennt!

Bohnenernte

Bohnenernte

Tomaten-Ernte – zwar nur in grün, aber immerhin!

Tomaten-Ernte

Tomaten-Ernte

Die ist noch nicht so weit…

Gans wird zur Weihnachtsgans

Eine Gans wird zur Weihnachtsgans

Und wenn mal Pause ist – Frodo und Fuzzy nicht vergessen. Die brauchen ihre Zuwendung, selbst wenn sie nur nach Futter lechzen.:-)

Katzen auf dem Schoß von Loretta

Katzen auf dem Schoß von Loretta

Selfie Frodo und Loretta

Selfie Frodo und Loretta

Read Full Post »